Lernen für eine digitale Welt

Die Kieler Schule am Heidenberger Teich ist eine Modellschule für digitales Lernen. Immerhin, so sagt Kai Milde, würden die Kinder in einer Welt leben, in der vieles online stattfindet – der Unterricht müsse das entsprechend abbilden. Milde ist Mathelehrer und Mitglied des Medienteams der Grundschule. Aufgrund ihrer Lage in einem sozialen Brennpunkt spielt in ihrem Medienkonzept […]

Der Brückenbauer

Der Morgen, an dem Schulleiter Bernd Bruns bestätigt sah, dass Staniša Duraković der richtige Mensch für seine Schule ist, begann mit einer Szene auf dem Lehrerparkplatz. „Ich sah eine Mutter und ihren Sohn, die hektisch und aufgeregt gestikulierten. Da stieg Duraković gut gelaunt aus seinem Auto, sprach den Schüler und seine Mutter freundlich an, redete […]

Viel mehr als Deutsch und Mathe

Wer die Oktopusklasse der Gemeinschaftsgrundschule Sonnenstraße besucht, läuft unter einer Schnur mit bunten Flaggen hindurch. In der ersten Klasse sitzen Kinder aus acht verschiedenen Ländern: von Albanien und Indien über Marokko und Polen bis zur Ukraine und Vietnam. Mehr als 90 Prozent von ihnen sprechen zu Hause kein Deutsch. Während sich einige im Unterricht trotzdem […]

Lutz Glaeßner, Schulleiter der Holstentor-Gemeinschaftsschule in Lübeck, im „Maker Space“.

Lasercutter, 3-D-Drucker, VR-Brillen: In den „Maker Space“, den Lieblingsort von Lutz Glaeßner an der Holstentor-Gemeinschaftsschule, ist die Zukunft eingezogen. „Hier geht mir das Herz auf, weil so vieles möglich ist“, so der Schulleiter. Jede Lehrkraft kann den Raum buchen, und dann geht’s los: Die Schülerinnen und Schüler entdecken dort ihre Talente im Bereich der Digitalisierung, […]

Lernen ist ein Grundrecht

In größeren Städten wie Dresden zeugt häufig allein die Adresse davon, welchen Bildungsabschluss eine Person hat. So zeigt der Dritte Dresdner Bildungsbericht, dass der Anteil der Einwohnerinnen und Einwohner mit Hauptschulabschluss in bestimmten Stadtteilen dreimal so hoch ist wie in anderen. In Großzschachwitz oder Leuben wohnen beispielsweise überdurchschnittlich viele Menschen, die maximal die Berufsbildungsreife besitzen […]

„Damit jedes Kind die Aufmerksamkeit bekommt, die es braucht“

„Was zeichnet unsere Schule aus? Um diese Frage zu beantworten, bastelten wir ein kleines Haus aus Papier und visualisierten unsere Stärken. Dabei stellten wir fest, dass es bereits viele wertvolle Bausteine gibt, wir müssen sie nur richtig verbinden. Aktuell unterrichten wir nach einem 40-Minuten-Modell – einer Taktung, die nicht mehr zeitgemäß ist. Zwischen den einzelnen […]

Fastenbrechen in der Sporthalle

Gespannte Stille herrscht in der Sporthalle der James-Krüss-Grundschule in Köln-Ostheim. Wo sonst Kinder Bälle werfen und turnen, blicken an diesem lauen Märzabend Eltern, Lehrkräfte und Gäste gebannt auf die Viertklässlerinnen und Viertklässler, die sich an der kurzen Seite der Halle aufgestellt haben. Dann stimmt der zehnjährige Yahya aus der 4c voller Inbrunst einen Gesang an, […]

Der „rettende Engel“

Der Morgen beginnt mit einem kleinen Notfall. Der achtjährige Ben (Anm. d. Redaktion: Die Namen aller im Text erwähnten Kinder wurden geändert.) aus der Pinguinklasse klagt über Bauchschmerzen. Er war gestern hingefallen, beim Fußballspielen auf dem Schulhof. Hängen seine Schmerzen damit zusammen? Oder hat ihn ein Infekt erwischt? Karin Redmann macht sich ein Bild von […]

„Handlungs­orientiertes Lernen bringt Kinder wirklich weiter“

Herr Knettel, was ist der „Frei Day“, und wie sind Sie darauf aufmerksam geworden? 01 Kornelius Knettel: Ich bin seit einigen Jahren auf der Suche nach etwas, das Schule verändern kann. Dabei bin ich auf das Lernformat „Frei Day“ gestoßen. Es geht darum, dass die Kinder jeden Freitag selbstverantwortlich zu einem bestimmten Thema lernen. Die […]

„Wir möchten alle Förderbedarfe in den Blick nehmen“

Frau Eccarius, was mögen Sie an Ihrem Beruf als Schulleiterin am liebsten? Doreen Eccarius: Ich sehe die Chance, das Umfeld Schule zu verändern. Es lassen sich Strukturen anpassen und Netzwerke schaffen. Ich kann Organisationen oder Träger einbinden und so das Kollegium sowie die Schülerinnen und Schüler an den richtigen Stellen unterstützen. Kurz gesagt: Ich kann Ideen […]

… im Postfach

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und Sie bekommen:

Newsletter-Anmeldung:

Sie können den Newsletter jederzeit über den Link in unserem Newsletter abbestellen.